Diagnostik

Nahrungsergänzung? Nach individuellem Bedarf!

Nahrungsergänzung ist sinnvoll, jedoch nur nach Analyse des persönlichen Bedarfs.

Mit dem zunehmenden und unter Corona-Bedingungen noch rasanter wachsendem Trend zur Substitution mit Nahrungsergänzungsmitteln steigt das Angebot von Supplementen im Onlinehandel sowie in Apotheken und Drogerien exponentiell. Zahllose „Erfindungen“ mit immer exotischeren Zutaten wetteifern in einem unüberschaubar gewordenen Markt und schüren die Ängste. In dieser Gemengelage gehen die wirklich hilfreichen und notwendigen Maßnahmen unter.

In der allgemeinen Annahme schädigen die meisten Supplemente zumindest nicht (oder nicht gleich). Die Verbraucherzentrale warnt allerdings nicht unbegründet vor der Einnahme  von Nahrungsergänzungsmitteln. Was die meisten nicht wissen ist, dass die Produkte  vor ihrer Markteinführung von Behörden weder auf Wirksamkeit noch auf Sicherheit geprüft werden. Das heißt nicht, dass es nicht hervorragende Nahrungsergänzungsmittel gibt. Nur, wie findet man die in der wachsenden Flut?

Wir gehen da etwas anders vor. Zusammen mit Ihnen analysieren wir Ihren individuellen Bedarf, ggf. auch mit einer [Labordiagnostik], und suchen für Sie das passende Produkt mit der richtigen Dosierung, bester Bioverfügbarkeit und hochwertiger Qualität.

[Labordiagnostik] | [zurück]